05.08.2016 - Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen


 

Pünktlich um 10 Uhr begrüßte der Schulleiter Holger Jäckel alle anwesenden Eltern, Großeltern und Verwandten und ganz besonders die neuen 5. Klassen in der Turnhalle der Grund- und Oberschule in Friedrichsfehn. Mit einer Fabelgeschichte vom heldenhaften, tauben Frosch sprach er zugleich Eltern wie Schülerinnen und Schüler an: Ihr neuen Fünftklässler, lasst Euch nicht vom Weg abbringen und hört nicht auf negative Prophezeiungen. Und Ihr Eltern, motiviert und unterstützt eure Kinder, damit sie ihre Ziele erreichen können.

Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Musik und zum Teil eigens kreiertem Schauspiel zeigten sich die beiden 6. Klassen von ihrer besten Seite. Sowohl die Sketche als auch die Lieder von Revolverheld und Gary Jules wurden mit großem Selbstbewusstsein vorgetragen. Demgemäß ernteten alle Protagonisten großen Beifall in einer Begrüßungsfeier, die geschickt durch Frau Jakobi moderiert wurde.

Zum Schluss kamen die neuen Klassenlehrkräfte Frau Betz, Frau Oertel und Herr Plache nach vorne, nahmen ihre Klassen in Empfang und gingen mit ihnen in die Klassenräume, wo die erste gemeinsame Unterrichtsstunde stattfand.

Abgerundet wurde der Vormittag bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel mit den ersten Klassenfotos auf dem Pausenhof. Petrus hatte sich die warmen Worte des Schulleiters bereits zu Herzen genommen.