Sachunterricht: Wasser ist nicht nur zum Waschen da...


05.11.2016 - Ausflug der 4. Klassen zum Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverband

Am 25.11.2016 startete(n) die 4c und am 4.11. auch die 4a und die 4b ihren Ausflug zum OOWV nach Diekmannshausen. Im Rahmen des Sachunterrichts hatten sich die Schülerinnen und Schüler bereits ausgiebig mit dem Lebensmittel Nummer eins befasst und seine Vielseitigkeit kennen, sehen und anfassen gelernt. Die Kaskade „Wasser“ des OOWV eröffnete den Schulklassen nun abschließend noch einen globalen Blick auf das Element und auf seine Bedeutung in Vergangenheit, Zukunft sowie im Zeichen des Klimawandels.

 

Mit einem Tragejoch auf den Schultern und beim Nachahmen des Wäschewaschens in einer Zinnwanne, wurden die Schülerinnen und Schüler in die 1950er-Jahre zurück versetzt. Wasser bei uns einst so kostbar, dass es in Eisenbahnwaggons über weite Wege transportiert und sogar heimlich geklaut wurde – diese neuen und viele weitere Erkenntnisse haben alle überrascht.

Nach der Führung und einer spannenden Rallye stärkten sich die Schülerinnen und Schüler ausgiebig bei einem vom OOWV bereit gestellten Frühstück. In einem abschließenden Rundgang durch die Galerie der Kaskade durften die Kinder interaktive Exponate ausprobieren – sich verkleiden, einen Strudel erzeugen, auf einer Wasserklangschale musizieren und viele weitere Sinnesstationen erforschen und entdecken.

Wir danken an dieser Stelle dem Team vom OOWV ganz herzlich für seine informative Begleitung durch diese überaus gelungene Ausstellung!