Projektwoche: "fit und munter - step by step"

Vom 13.06. bis zum 16.06.2017 fand in diesem Jahr die Projektwoche unter dem Motto "fit und munter - step by step" statt.

Die Schülerinnen und Schüler der GOBS konnten im Vorfeld aus einer Vielzahl von Projekten wählen und haben sich jahrgangsübergreifend vier Tage lang, mit unterschiedlichen Schwerpunkten, dem Thema der Projektwoche gewidmet.

Im Folgenden sollen nun ein paar der Projekte im einzelnen präsentiert werden, um den teilweise großartigen Ergebnissen annähernd gerecht zu werden.


Eine Auswahl der Projekte:


Baltrumfahrt

Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Knoll und Frau Kunze haben 14 Jugendliche ein Projekt in der Jugendbildungsstätte des NTB auf Baltrum geplant und durchgeführt.

Mehr lesen...


Schwimmenprojekt

Ein Erfolg auf ganzer Linie war das Schwimmprojekt im Schwimmbad Edewecht für die GOBS Friedrichsfehn: 4x Seepferdchen, 1x Bronze, 5x Silber, 2x Gold und 2x Totenkopf waren die starken Leistungen der GOBS – Schüler. 

Mehr lesen...


Bau einer Spielausleihe

Während der Projektwoche waren 17 Schüler am Bau der Spieleausleihe beteiligt. Herr Vorwerk (Lehrer) und Herr Freudenberg (Tischlerei Freudenberg, Friedrichsfehn) betreuten das Projekt.

Mehr lesen...


Mit dem Fahrrad durch das Ammerland...

… unter diesem Motto stand eines der zahlreichen Angebote während der diesjährigen Projektwoche. 32 Schülerinnen und Schüler waren zu einer Rundreise per Muskelkraft eingeladen und traten jeden Morgen kräftig in die Pedale.

Mehr lesen...


Projekte im Schulgarten

Gesund und munter - wo kann man das besser sein oder werden als mit der Nase im Wind und den Händen in der Erde. Deshalb waren für die Projektwoche drei Gartenprojekte vorgesehen: "Vorher-Nachher-Effekte im Staudengarten", "Wir bauen Hochbeete" und "Rettet den Schulgarten". Aber dann kam alles ganz anders.

Mehr lesen...


Judo


Pimp my school "Schule als Wohlfühlort"

In den letzten zwei Jahren ist aus einigen ersten Skizzen nach und nach ein kleiner Wald gewachsen. Viele Schüler haben daran mitgewirkt dem Wald und seinen Bewohnern Leben einzuhauchen. So griffen jeden Mittwoch die Schüler der  „Pimp  my school“-AG zum Farbtopf. Während der Projektwoche arbeiteten 17 Schülerinnen und Schüler intensiv daran, mit dem Großprojekt voranzuschreiten. Ermöglicht wurde das Projekt durch die Unterstützung des Fördervereins.

Mehr lesen...


Wohlfühlen und Stressabbau mit Hund


Durch Zeichnen zur Entspannung: Zentangle

Wer oder was ist Zentangle? Unter www.zentangle.de liest man: "Zentangle ist eine leicht zu lernende und entspannende Methode, mit strukturierten Mustern wunderschöne Bilder zu zeichnen. Und es macht Spaß! "

Unter Anleitung von Frau Matthiessen konnten die Schülerinnen und Schüler eigene Erfahrungen mit dieser Meditativen Zeichentechnik sammeln. Die fertigen Ergebnisse wurden im Schulgarten ausgestellt.


Und viele weitere Projekte, wie...

  • Der Zauberer von Oz – Theater
  • Musiktheater (Band und Chor)
  • Kleine Spiele auf dem Schulhof
  • Yoga und Entspannung
  • Spiele(n) wie zu Omas Zeiten (Fadenspiele, Gummitwist, …)
  • Debatten führen
  • Französisch mit Spaß und Bewegung
  • Wandern mit Entspannung
  • Fit und gesund mit den Rakuns
  • Vom Selfie zum Portrait
  • Fußball
  • Bouldern und Radfahren
  • Zuckerforscher – Wir untersuchen Speisen und Getränke


Unsere Schule...









Unsere Partner...