Waldtage

26.10.2017 - Waldtag der Klasse 4b

Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Schwerpunkt der Schulsozialarbeit an der GOBS und dem Waldhaus Wildenloh findet für alle Klassen einmal jährlich ein Waldtag statt.

Die Klasse 4b machte sich am 26.10.2017 auf den Weg in den Wildenloh. Mitten im Wald trafen sie Frau Niederheide, die den Waldtag gemeinsam mit Frau Vogt von der GOBS vorbereitet und durchgeführt hat.

Nach kleinen “Aufwärmspielchen” mussten die Schülerinnen und Schüler ihr Vertrauen in ihre Mitschüler beim “Kameraspiel” beweisen. Anschließend durften die Kinder mit mehreren Hilfsmaterialien wie Lupen, Spiegel, Bodenbohrer u.ä. den Wald untersuchen. Dabei gefielen ihnen die Pilze am besten, so dass am Ende mehr als 10 Pilzarten verglichen werden konnten. Besonders spannend war das Aufschneiden des “Hexeneis”. Der Weg zum Waldhaus wurde mit Tierratespielen zurückgelegt. Nach dem Mittag durften die Schülerinnen und Schüler ihre Kletterkünste auf großen umgefallenen Bäumen zeigen. Einige Schülerinnen legten ein Waldmandala.

Am Ende waren sich alle einig: “Der Waldtag war klasse!” Vielen Dank an Frau Niederheide und Frau Vogt für den schönen Tag.


Unsere Schule...








Unsere Partner...