Grund- und Oberschule Friedrichsfehn

x

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Interessierte!

In unserer digitalen Präsentation findet ihr/ finden Sie viele Videos, die das vielfältige und bunte gemeinsame Leben und Lernen an der GOBS Friedrichsfehn zeigen.

Klickt/ Klicken Sie auf den Button „Grundschule“ und „Oberschule“, um einen umfassenden Einblick zu erhalten.

Wer noch etwas mehr über die GOBS Friedrichsfehn erfahren möchte und neugierig ist auf all das, was es an unserer Schule zu erleben gibt, kann sich unsere aktuelle Schulbroschüre anschauen.

Schulvorstellung (Broschüre)

 

Aktuelle Informationen aus dem Kultusministerium (Stand: 21.05.2021):

Alle wichtigen Informationen finden die Eltern und Erziehungsberechtigten in den am 21.05.2021 zugestellten Informationen des Kultusministers seitens der Schulleitung.

Für die Schulen in Niedersachsen gilt ab dem 31. Mai 2021 folgender Stufenplan:

Allgemeine Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums während der Corona-Pandemie:

Unter folgendem Link ist der aktualisierte "Niedersächsische Rahmenhygieneplan" (Stand: 16.07.2021) zu finden: Niedersächsischer Rahmenhygieneplan

Unter folgendem Link ist der Leitfaden "Schule in Corona-Zeiten Update" des Niedersächsischen Kultusministeriums zu finden: Leitfaden Nds. KM UPDATE

Weitere Inofrmationen finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums unter https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html

 

Allgemeine Informationen der Grund-und Oberschule Friedrichsfehn während der Corona-Pandemie:

Unter folgendem Link ist das aktuelle Hygienekonzept der GOBS in Anlehnung an das Hygienekonzept des Kultusministeriums zu finden:

Hygienekonzept der GOBS, Stand: Mai 2021

Bitte beachten Sie den Handzettel „Erkältungssymptome: Darf mein Kind in die Schule? - Hinweise für Eltern“ (HIER) und „Handlungsempfehlung für Schulen bei Schülerinnen und Schülern mit respiratorischer Symptomatik“ (HIER).

 

Am Mittwoch, den 21.7.2021 fand in der Mensa die Verabschiedung der 4. Klassen statt. Es gab unter anderem tolle Vorführungen von den 3. Klassen oder auch einen kurzen Film von den 4. Klassen, der einen kleinen Rückblick auf ihre vergangene Grundschulzeit gab. Den Höhepunkt der Abschiedsfeier bildete das Aufsteigen von Seifenblasen auf der Wiese bei musikalischer Begleitung.

Die GOBS Friedrichsfehn wünscht allen Kindern aus unseren diesjährigen verabschiedeten 4. Klassen alles Gute und Liebe, vor allem viel Freude und Erfolg für die weitere Schulzeit!

In den letzten vier Wochen fanden an der Grund- und Oberschule Friedrichsfehn zum ersten Mal die großen Umweltwochen statt. Um den Umweltschutz während des letzten Jahres, in dem viele Aktionen aufgrund der Corona Pandemie weggefallen sind, nicht ganz aus den Augen zu verlieren, haben viele Schüler*innen der Schülervertretung (SV) und einige Umweltwächter*innen aller Klassen gemeinsam dieses Projekt geplant.

Jede Woche stand ein Thema des Umweltschutzes im Vordergrund. In der ersten Woche drehte sich alles um den Tier- und Pflanzenschutz. Hier sollte man sich u.a. auf die Suche nach dem spannendsten Insekt machen, einen Nistkasten aufhängen oder eine Wasserstelle für Vögel und Insekten im Garten aufstellen.

Danach folgte eine Mobilitätswoche, in der man möglichst viel mit Fahrrad fahren sollte, das eigene Fahrrad putzen und reparieren sollte oder jemanden überzeugen sollte, mit dem Fahrrad zu fahren.

In der dritten Woche rückte unser Energieverbrauch im Fokus. Unter dem Motto „Darf`s ein bisschen weniger Strom sein?“ sollte das Handy an einem Tag möglichst wenig genutzt oder in den Stromsparmodus geschaltet werden, das Licht sollte beim Verlassen des Raumes ausgeschaltet werden oder das Gerät in der Küche gefunden werden, welches am meisten Strom verbraucht.

In der letzten Woche untersuchten wir die Verpackungen in unserem Alltag etwas genauer. Die Schüler*innen nahmen zum Einkaufen ihren eigenen Beutel mit, suchten das Lebensmittel, was am meisten verpackt ist oder brachten ihr Frühstück in einer Dose mit zur Schule.

weiterlesen

Die Corona-Pandemie hat das (Schul-)Leben der Schülerinnen und Schüler in den letzten 16 Monaten grundlegend verändert. Kontaktverbote, Schließungen von Kinos, Geschäften, Sportvereinen, Jugendeinrichtungen bis hin zur Einführung der Maskenpflicht und Phasen des Distanzlernens – noch vor 2 Jahren kaum vorstellbar.

Die Maßnahmen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes stellen eine Notwendigkeit dar und werden die Schulen auch im kommenden Schuljahr begleiten. Viele Schülerinnen und Schüler erlebten diese Zeit als belastend. Neben der ohnehin täglichen Herausforderung, schulischen Belangen gerecht zu werden, sich zu motivieren und sich selbstständig um viele Dinge zu kümmern, war der fehlende Kontakt zu den Mitschülerinnen und -schülern, gemeinsame Ausflüge und Erlebnisse in der Schule wohl der schwierigste Part in den vergangenen Monaten.

Umso mehr freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 über die Entscheidung, in diesem Jahr eine Projektwoche zum Ende des Schuljahres stattfinden zu lassen, in der sie zumindest innerhalb ihrer Kohorte fünf spannende Tage erleben durften.

So wurden (Rad-)Wanderungen in die nähere Umgebung geplant, Sportwettbewerbe ins Leben gerufen, Märchen erzählt, geschrieben und aufgeführt, Museen erkundet, Wissenschaftsexperimente durchgeführt, gebacken und gekocht, geklebt und gemalt – und auf einmal sah man wieder lachende Gesichter auf dem Schulhof und die vergangenen Monate konnten für einen Moment ausgeblendet werden.

Trotz der unterschiedlichen Formate und Themen und der Einschränkung Projekte nur mit dem eigenen Jahrgang durchzuführen verfolgten dennoch alle Projekte ein gemeinsames Ziel: Wir wachsen (wieder) zusammen! Schülerinnen und Schülern ein bisschen Normalität zurückzugeben, das soziale Miteinander zu stärken und ein Gefühl der Gemeinschaft zu erleben stand in dieser Woche im Fokus und wurde zu einem großen Erfolg.

Bildergalerie hier

Kurz vor Schuljahresende konnte doch noch das Präventionsprojekt „Wir sind stark!“ an der GOBS Friedrichsfehn stattfinden. Das Projekt, welches von der schulischen Sozialarbeit in Zusammenarbeit mit der Polizei durchgeführt wird, findet jährlich im 6. Jahrgang statt. Durch die Corona Pandemie konnte der aktuelle 7. Jahrgang das Angebot im letzten Jahr nicht wahrnehmen, durfte aber jetzt noch das Projekt nachholen, wodurch in den letzten beiden Wochen die Klassen 6a, 6b, 7a und 7b getrennt voneinander an jeweils zwei aufeinanderfolgenden Tagen gestärkt wurden.

weiterlesen

Besonders kurz vor den Sommerferien findet sich immer mal wieder Zeit für schöne Unternehmungen! Für die Klassen 1b und 1c gab es im Juli deshalb einen wunderbaren Geschichtennachmittag.
Alle Kinder haben sich in der Mensa getroffen, wo wir ausreichend Platz hatten, es uns vor der Bühne gemütlich zu machen.

weiterlesen

Die E-Kursschüler*innen des Jahrganges 9 haben über drei Unterrichtsstunden erste Erfahrungen mit dem 3D-Druck in unserer Schule sammeln dürfen. Schließlich sind wir seit kurzem Projektschule und möchten die Möglichkeit der Anwendung und Nutzung auch der Schülerschaft vermitteln.

weiterlesen

Die GOBS Friedrichsfehn konnte am vergangenen Samstag, den 03.07.2021 insgesamt allen 54 Abschlussschülerinnen und -schüler der  9. und 10. Klassen in Corona bedingt getrennten Entlassungsfeiern einen Abschluss überreichen.

Fünf Abschlussschülerinnen und -schüler des 9. Jahrgangs erhielten einen  Hauptschulabschluss, mit dem sie die Schule verlassen.  Über einen Schulabschluss nach 10 Jahren Schulzeit freuen durften sich 49 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen.  30 Schülerinnen und Schüler erhielten einen erweiterten Realschulabschluss mit der Berechtigung zum Wechsel an ein Gymnasium, 15 Schülerinnen und Schüler einen Realschulabschluss und vier Schülerinnen und Schüler einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10.

weiterlesen

Artikel in der Nordwest-Zeitung vom 09.07.2021 hier

Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 ist die GOBS Friedrichsfehn nun Teil der Initiative  fit-4-future Teens. Fit4future Teens ist ein Gesundheits- und Präventionsprojekt, welches von der Cleven Stiftung zusammen mit der DAK Gesundheit organisiert und von der Sporthochschule Köln betreut wird. Über einen Zeitraum von zwei Jahren erhält die Schule viele tolle Inhalte und Materialien, um vor allem die Themen "Stressbewältigung" und "Medienkompetenz" an unserer Schule spannend, attraktiv und nachhaltig zu behandeln. Das Projekt wird von Sportler*innen und Wissenschaftler*innen begleitet. Eltern, Schüler*innen und Lehrkräfte sollen dabei gleichermaßen einbezogen werden. Daher wurde zeitnah ein Schulboard gegründet, welches aus Vertreter*innen der Eltern, Schüler*innen, Lehrkräften und der Schulleitung besteht, um regelmäßig im Austausch zu bleiben.

weiterlesen

 

Im Juni 2021 haben sich die 8. Klassen im Rahmen des Suchtpräventionsprojektes aus unterschiedlichen Perspektiven näher mit dem Thema Sucht beschäftigt. Dieser Projekttag ist ein Modellprojekt im Ammerland, organisiert von dem Arbeitskreis „AKPS“, bestehend aus Polizei, schulischer Sozialarbeit und Gesundheitsberatern. 

Tatkräftig umgesetzt und begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von unserer Schulsozialarbeiterin Katja Vogt, der Gesundheitsberatung des GZE Malte Hümme und Karin Müller, Michael Schröder von der Polizei Westerstede sowie Ariane Teske und Hanna Lösekann, die in Zukunft den Gesundheitsteil des Projektes an der GOBS übernehmen werden.

weiterlesen

Endlich war es wieder so weit, es durften wieder außerschulische Lernorte besucht werden.
Zu diesem Anlass hatten die dritten Klassen einen Termin bei der „Schule im Grünen“ im Park der Gärten in Bad Zwischenahn gebucht. Die Themen der Klassen waren unterschiedlich, bei jedem Thema wurde aber ein Teil der unterschiedlichen Gärten auf verschiedene Weise erkundet, entweder mit allen Sinnen oder mit kleinen Vorträgen.

weiterlesen

Die Umweltwochen starten an der Grund- und Oberschule Friedrichsfehn. Jede Woche beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 aktiv an verschiedenen Umweltprojekten. Die Themen wurden im Vorfeld zusammen mit den einzelnen Klassen vorbereitet und sollen nun wöchentlich durch Frau Stade bereitgestellt werden. Aufgabe der Schülerinnen und Schüler ist es, zu einem vorgegebenen Thema eine Checkliste abzuarbeiten, ihre Ergebnisse zu dokumentieren und einzureichen. In der ersten Woche dreht sich alles um den Tier- und Pflanzenschutz.

weiterlesen

Seit einigen Wochen erfreuen sich die Schüler*innen der GOBS Friedrichsfehn an den neuen Sitzgelegenheiten auf dem Pausengelände. Die Bänke wurden von vielen Förder*innen unserer Schulgemeinschaft finanziert. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei:

weiterlesen

Zurzeit laufen die Umweltwochen an der GOBS Friedrichsfehn. Jede Woche steht ein anderes Thema im Vordergrund, zu dem verschiedene Aktionen zu Hause oder in der Schule durchgeführt werden können. In der letzten Woche drehte sich alles um die Mobilität. Die Schulgemeinschaft sollte schauen, wie viel mit dem Fahrrad gefahren wird, welche Strecken man auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewältigen kann oder wann auf öffentliche Verkehrsmittel umgestiegen werden kann.

weiterlesen

Die Verlage Arena und Westermann Bildungsmedien setzen eine bundesweite Kampagne zur Leseförderung mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Henriette Wich um. Die beiden Verlage der Westermann Gruppe sind Partner des Nationalen Lesepakts, der Leseförderinitiative der Stiftung Lesen und des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. 

weiterlesen

DatumUhrzeitTermin 
Donnerstag, 01.07.2021ab 15:00 UhrZeugniskonferenzen Kl. 3, 5 und 6 (digital) 
 ganztägigWaldtag, Kl. 1d 
Freitag, 02.07.2021ab 15:00 UhrZeugniskonferenzen Kl. 4 (digital) 
 ganztägigSuchtprävention Kl. 8b 
Samstag, 03.07.2021ab 10:00 UhrEntlassungsfeiern, Kl. 9 und 10 
Montag, 05.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 6a 
 15:00 UhrDienstbesprechung 
Dienstag, 06.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 6a 
Montag, 12.07.2021ganztägig"Wir sind stark Kl. 7a 
Dienstag, 13.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 7a 
Mittwoch, 14.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 7b 
 16:00 Uhr:SV Sitzung (digital) 
Donnerstag, 15.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 7b 
Montag, 19.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 6b 
 15:00 UhrDienstbesprechung 
 17.00 UhrSchulvorstandssitzung 
 18.00 UhrGesamtkonferenz 
Dienstag, 20.07.2021ganztägig"Wir sind stark" Kl. 6b 
Mitttwoch, 21.07.2021ab 8:45 UhrEntlassung der Klassen 4 
 3. StundeZeugnisausgabe 
Donnerstag, 22.07.2021 bis Mittwoch, 01.09.2021 Sommerferien 
DatumUhrzeitTermin 
22.07. - 01.09.2021ganztägigSommerferien 
Montag, 30.08.20219:00 UhrMitarbeiterbesprechung 
 10:00 UhrDienstbesprechung